Das Eichenhäuschen

Still u. Ernährungsberatung

Stillberatung und Beikosteinführung

Auch nach der Zeit des Wochenbetts mit Ablauf der 8 Wochen, stehen noch weitere acht Termine zur persönlichen oder telefonischen Beratung zur Verfügung, welche von den Krankenkassen übernommen werden. Diese Termine sind besonders wichtig bei Stillfragen oder Problemen mit der Ernährung des Kindes. Möchte eine Frau abstillen und/ oder Beikost einführen, kann sie sich dementsprechend erneut an ihre Hebamme wenden, welche auch in dieser Phase unterstützend zur Seite steht.