Akupunktur

Akupunktur

Mit einer Nadeltechnik der traditionellen chinesischen Medizin können in der Schwangerschaft folgende Beschwerden gelindert werden:

  • Übelkeit, Erbrechen und Sodbrennen
  • Schlafstörungen / psychisches Ungleichgewicht
  • extreme Wassereinlagerungen
  • Beckenendlage
  • Rückenbeschwerden wie Ischialgie
  • Geburtsvorbereitende Akupunktur (ab 36. SSW)
  • Stillprobleme (Milchstau)
  • verzögerte Rückbildung der Gebärmutter

Termine nach telefonischer Absprache.