Schwangerschaftsbegleitung

1_begleitung

Begleitung in der Schwangerschaft

Neben der ärztlichen Beratung können Sie unser Betreuungsangebot in Anspruch nehmen:

  • bei Fragen und Problemen in der Schwangerschaft und Stillzeit z. B. ständige Übelkeit in den ersten Wochen, Risikoschwangerschaften, Ängste z. B. nach belastenden Erlebnissen bei früheren Geburten, Still- und Abstillprobleme
  • „Übersetzen“ von medizinischen Befunden
  • sanfte Hilfen bei vorzeitigen Wehen, zu hohem oder niedrige Blutdruck, Rückenschmerzen, Sodbrennen, Krampfadern, Verdauungsproblemen u.v.a.m.

Schwangerschaftsbegleitung